Logo  Chimborasso.de                                                  

Wie meine Homepage zu ihrem Namen kam


Einprägsam, unverwechselbar und vielleicht auch neugierig machend sollte der Name sein. Wenn möglich, nach etwas besonderem klingen. Eine schwierige Suche…

???

Mir fiel eine Geschichte aus der Seefahrt ein...

Als es noch kein Radio und kein Fernsehen gab, erzählten die Seeleute den Landratten zu Hause viel über ihre Abenteuer auf den Meeren und in fremden Ländern.
Sie berichteten auch vom größten Schiff der Welt. 
Es ist so riesengroß, dass es kaum durch den Ärmelkanal, die Meerenge zwischen England und Frankreich, fahren kann, ohne sich dabei an den Kreidefelsen von Dover anzuschmieren. 

Dieses Schiff ist die "Chimborasso".

Etliche ungewöhnliche Dinge der Superlative wurden dem staunenden Publikum  über dieses Schiff erzählt, aber woher kommt der Name des Schiffs? 

Der inaktive Vulkan Chimborasso (indianisch: "schöne Frau aus Schnee") ist mit seinen 6310 m der höchste Berg Ecuadors und galt bis zur Erforschung des Himalaja im 19. Jahrhundert als der höchste Gipfel der Erde. Deshalb wurde damals vieles mit seiner fast unvorstellbaren Größe verglichen. Auch das grösste Schiff der Erde bekam natürlich in den Erzählungen der Seeleute diesen Namen.

alter Stich vom Cimborasso

Hier ein paar weitere Beispiele:

Heinrich Heine, Die Harzreise

Anette Droste Hülshoff, Gedicht

Altes Kochrezept aus Graubünden



                                                                                                                                                                   
 Der Chimborasso in der Zeit um 1800 (aus Wikipedia.de)  
               

Heute ist das alles fast vergessen.

Nun kommt jedoch der interessanteste Aspekt:

Vom Erdmittelpunkt gemessen, übertrifft der Chimborasso den Mount Everest um fast zwei Kilometer in der Höhe.
Das kommt daher, dass unsere Erdkugel an den Polen abgeplattet ist. Der Chimborasso liegt fast am Äquator und der Himalaja ist viel weiter nördlich.  

Der Gipfel des Chimborasso ist demnach der äußerste Punkt der Erde.

Also hat er doch etwas Besonderes an sich, dieser Chimborasso! Fast wie ein "underdog" der Geographie.

Chimborasso,  von nun an für mich ein Begriff für den Spruch:

"Vieles erschließt sich dem Betrachter erst auf den zweiten Blick!"


Der Name für meine Homepage war gefunden!

Wenn ich dich neugierig gemacht habe, erfährst du hier noch mehr über den Chimborasso.











Valid HTML 4.01 Transitional

Document made with Nvu